AKTUELL IM AUTOHAUS
27.02.2020

Karosserie im Autohaus

Wo Verbogenes wieder gerade wird...
Fischerlehner

Eine der Kernkompetenzen der Karosserie-Abteilung im Autohaus Bad Leonfelden ist das Instandsetzen beschädigter Fahrzeuge bzw. Fahrzeugteile. Robin Fischerlehner ist dabei einer jener Profis, die dafür sorgen, dass Verbogenes wieder gerade wird.

Der Karosseriebautechniker, der sich aus Begeisterung für den KFZ-Bereich und die Technik für diesen Beruf entschied, weiß dabei, was Sache ist: ,,Wir kümmern uns darum, dass jene Teile, die mehr oder weniger gravierend in Mitleidenschaft gezogen wurden, wieder in ihre ursprüngliche Form kommen", sagt der Fachmann.

Deformierter Rahmen ganzer Fahrzeuge bestimmen seinen Arbeitstag dabei ebenso wie beschädigte Türen, Heckklappen oder Seitenteile. Sind die Schäden allzu heftig, werden die Teile komplett ersetzt und fachgerecht eingepasst.

Präzision und Genauigkeit sind dabei für Fischerlehner und seine Kollegen ebenso eine Selbstverständlichkeit wie der gekonnte Einsatz entsprechender Spezialwerkzeuge. Letztere sind für jenes optimale Ergebnis unumgänglich, das viele zufriedene Kunden der Karosserieabteilung im Autohaus Bad Leonfelden zu schätzen wissen.